Sie sind hier : Empfang > Weinguts Philosophie > Geschichte

Geschichte

Seit 1864, 4 Winzergenerationen

Immer auf der Suche nach der größten Qualität sind sich 4 Winzergenerationen gefolgt. Heute nimmt Jérôme Choblet den Familienweingut infolge Luc wieder auf.

Seit 1935 richtet sich das Weingut ausschließlich auf die Kultur der Rebe. Die edelsten Böden unserer Benennung Muscadet Côtes de GrandLieu sur lie drücken sich am Domaine des Herbauges aus.

Die Erwerbe folgen sich :

Le Clos de la Sénaigerie : 1970
Le Clos de la Fine : 1980
Le Prieuré de la Fine : 1980
Le Clos de la Bertetteries : 1985
Fief Guérin : 1998
Le Fief du Chant Baron : 1998
Le Château de la Pierre : 2007
La Roche Blanche : 2007

Seit 1980 hat Luc entscheidet, sich in Richtung der Nachhaltige Landwirtschaft zu drehen. Er ist überzeugt daβ, es die beste Art ist, unsere Böden vollig ausdrücken sich zu lassen und die Umwelt in der wir uns bewegen zu respektieren.

Seitdem, Unterschrift der Charta des FARRE-Netzes und bestätigter Genehmigung „Nachhaltige Landwirtschaft“ werden zu der Norm „hoher Umweltwert“ in 2011 and  „Terra Vitis“ in 2013 Anlaβ geben.

Domaine des Herbauges - Les Herbauges 44830 Bouaye Loire Atlantique Pays de Loire France Tel: 02 40 65 44 92